Aktuelle Nachrichten

Aktuelles 2017

Herzlich Willkommen in Ettringen: Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ...

» weiter lesen

Diese Blaskapelle ist und bleibt ein Glücksfall im Dorf am Hochsimmer

Sie alle, die Musikerinnen, die Musiker, die begeisterten Jugendlichen ...

» weiter lesen

Veranstaltungskalender

Alle Termine im Überblick ...

» mehr

 
 

Übersicht - Nachrichten aus der Gemeinde

 

Brennholzbestellung für das Jahr 2015

Die Bürger unserer Gemeinde können auch in diesem Jahr wieder Holz aus unserem Gemeindewald bestellen. Das Brennholz darf nur von "Personen mit Motorsägenlehrgang" aufgearbeitet werden. Ein Nachweis ist bei der Bestellung im Gemeindebüro vorzulegen. Werner Spitzley, Ortsbürgermeister                                                                                                                                        

Ettringer Gemeinde News

» weiter lesen


Das Spiel der Spiele für die gute Sache

Schauplatz: der neue Sportpark mit dem leuchtend grünen Rasen in Ettringen. Am Rande des Spielfeldes stand eine Fußballikone, die 1954 im Wankdorf-Stadion Weltmeister wurde: Horst Eckel. "Ach, hätten wir doch damals ein solch tolles, modernes Spielfeld gehabt", so der Starkicker zu "Blick aktuell". Es war Mittwoch, abends gegen 19 Uhr. "Der Wettergott ist ein Fußballfan", rief ein Besucher seinem Nachbarn zu. Dass die Sonne ihre schönsten Strahlen auf die Szenerie schickte, freute die Kicker auf dem exzellenten Rasen, der für viele die Fußballwelt bedeutet. Und sie hatten an diesem Abend nur eines im Sinn: nämlich mit den großen Vorbildern um Eckel und Co. ins Spiel zu kommen.

» weiter lesen


Benefizkonzert in der Pfarrkirche

Die Blaskapelle Ettringen gibt am Sonntag, 5. Oktober, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Maximin in Ettringen ein Konzert mit dem Sound der großen Hollywood-Erfolge. Die ambitionierten Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters haben mit Ihrer Dirigentin Jenny Schaaf neben Klassikern wie "Frühstück bei Tiffany" oder "2001: Odyssee im Weltraum" auch Blockbuster neueren Datums wie "Titanic" vorbereitet. Sicher werden auch die Impressionen Astor Piazollas zum argentinischen Tango begeistern. Ein besonderer musikalischer Höhepunkt ist die leidenschaftliche Melodie aus John Williams Musik zum Film "Schindlers Liste", die Musiker und Publikum gleichermaßen gefangen nimmt.

» weiter lesen


Partnerschaft stellt sich vor

Seit fast 50 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen Ettringen und dem kleinen Dorf Dornes in Burgund. Alljährlich zu Pfingsten treffen die Beteiligten sich, und zwar einmal in Ettringen und einmal in Dornes. So sind im Laufe der Jahre viele Freundschaften zwischen Familien der beiden Gemeinden entstanden. Aber mit den Jahren werden die Partner älter, einige sind inzwischen schon verstorben. Diese Partnerschaft ist keine Angelegenheit einiger Familien, vielmehr sollen möglichst viele Bürger der Gemeinden an den Partnerschaftstreffen teilnehmen. Die Partnerschaft Rheinland-Pfalz - Burgund ist eine von den beiden Ländern initiierte Partnerschaft zum Ziel der Völkerverständigung und der Aussöhnung zwischen Deutschen und Franzosen.

» weiter lesen


Team "Schinkenstraße" hatte beim "Deukarre-Rennen" die Nase vorn

Im Jahr 1189 ist der Ort Ettringen in der Verbandsgemeine Vorderreifen zum ersten Mal urkundlich erwähnt worden. Danach ging zwar viel Zeit ins Land, bis das erste Kirchweihfest gefeiert werden konnte. Aber dennoch: Am Wochenende richtete die Gemeinde, 427 Meter über dem Meeresspiegel am Fuß des Hochsimmers gelegen, schon zum 152. Mal ihre mittlerweile traditionelle Kirmes aus. Und darauf war Ortsbürgermeister Werner Spitzley mächtig stolz. Das machte er auch in seiner Eröffnungsrede am Samstag im Beisein von Verbandsbürgermeister Gerd Heilmann, des Ersten Beigeordneten Martin Winninger und des Pastors Ralf Birkenheier deutlich.

» weiter lesen


Ehemalige Fußballstarskicken für den zwölfjährigen Philipp

Es ist schon etwas ganz Besonderes, was sich die Ettringer Kicker in Sachen "Hilfe für Philipp" ausgedacht haben. Der zwölfjährige Junge aus St. Johann ist durch einen schweren Unfall im letzten Jahre vom Hals ab gelähmt und wird zurzeit in einer Spezialklinik in der Schweiz behandelt. "Sein Schicksal und auch das seiner Familie berührt uns und viele Menschen innerhalb unseres Umfeldes sehr. Und wir alle wollen so gut es geht helfen", so Ettringens JSV-Vorsitzender Uwe Mürlebach zu "Blick aktuell". Nun spielt die berühmte "Lotto-Elf" gegen die Ü40 Auswahl um ihren Trainer Rudi Schäfer aus Ettringen. Und dessen Mannschaft ist quasi aus dem "Dornröschenschlaf" erwacht und mittlerweile hoch motiviert.

» weiter lesen


Bei der Kirmes geht´s rund

Dass die Ettringer feiern können, beweisen sie jedes Jahr neu im Rahmen ihrer Kirmes. Dieses Jahr findet sie vom 13. bis 15. September statt. Los geht‘s am Samstag mit der Heiligen Messe (17.30 Uhr), bevor sich der Festzug von der Kirche aus zum Kirmesplatz bewegt. Danach steht die Kirmeseröffnung mit einem bunten Programm auf dem Plan. In den Lokalen im Ort herrscht "Kirmesstimmung". Sie haben ihre Pforten für Gäste geöffnet.

» weiter lesen


Die Ettringer Kicker haben nun einen neuen Sportpark der Superlative

Nun war es endlich soweit - der Moment, auf den Uwe Mürlebach, seines Zeichens erster Vorsitzender des Ettringer Jugendsportvereins, sein engagierter Vorstand, die Trainer, die große Anzahl der Ettringer Kicker, von der Jugend bis zu den Alten Herren, der Rat der Gemeinde Ettringen mit Ortschef Werner Spitzley und viele begeisterte Ettringer Fans, unterstützende Firmen, Sportplatzpaten, Helfer und eifrige Spender gewartet hatten, war gekommen: die Einweihung des modernen Ettringer Sportparks. Nur danke der großen Hilfe war es möglich, ein solches Projekt umzusetzen und eine solche Anlage mit den zur Verfügung stehenden Mitteln zu realisieren.

» weiter lesen


Einladung zur Gemeinderatssitzung

am Mittwoch, 10. September 2014 findet um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindehauses eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt. T A G E S O R D N U N G der 32. Öffentliche Sitzung: 1. Verpflichtung eines Ratsmitgliedes; 2. Baugebiet "Ober dem Dorf", 3. BA Straßenendausbau; Vorstellung der Planung durch das Büro Kröll Ingenieure GmbH; 3. Erlass einer Geschäftsordnung; 4. Zulassung eines Hauptbetriebsplanes für den Tuffsteintagebau "Ettringen 27a"; Stellungnahme der Ortsgemeinde; 5. Zulassung eines Hauptbetriebsplanes für den Tuffsteintagebau "Ettringen 27b"; Stellungnahme der Ortsgemeinde; 6. Beteiligung an den Investitionen der Kindertagesstätte Ettringen; 7. Mitteilungen; 8. Einwohnerfragestunde

Ettringer Gemeinde News

» weiter lesen


Lotto-Elf gegen die Ü40 JSV Ettringen

Am Mittwoch, den 17. September 2014, spielt um 19:00 Uhr die Lotto-Elf gegen die Ü40 Auswahl des JSV Ettringen zugunsten von "Philipp Ditten". Der 12 Jahre alte Junge, erlitt bei einem Fahrrad Unfall schwerste Verletzungen, die ihn sein ganzes Leben beeinträchtigen werden. Die Lotto-Elf besteht aus den ehemaligen Bundesligaprofis Wolfgang Overath, Darius Wosz, Olaf Marschall, Stefan Kuntz, Edgar Schmitt etc. und wird daher in Ettringen auf dem neu errichteten Sportplatz für diesen guten Zweck antreten. Trainer der Lotto-Elf ist Hans-Peter Briegel sowie Horst Eckel.

Ettringer Gemeinde News

» weiter lesen


<< vorherige Seite

11-20 von 213

nächste Seite >>